Missgeschick & Blei

Sonnenaufgang und der Tag bricht an,
Goldenes Licht erweckt das Land,
Kaffee so schwarz wie der tiefste Fluss,
Trifft wie 'n Pfeil, sitzt wie ein Schuss,

Ein Mann kann träumen hier, auf sich allein gestellt,
Kein Weg vorherbestimmt bis der Schicksalswürfel fällt,

Und sollte der Gegner mal schneller sein,
Sterb' ich allein an Missgeschick und Blei,
Mein Platz reserviert auf dem Höllenzug,
Sag' ich: "Hey Teufel, meine Seele kannst du haben, aber Finger weg von meinen Boots!"

Ein Mann kann träumen hier, auf sich allein gestellt,
Kein Weg vorherbestimmt bis der Schicksalswürfel fällt,

Ein Mann kann träumen hier, auf sich allein gestellt,
Kein Weg vorherbestimmt bis der Schicksalswürfel fällt,

Und sollte der Gegner mal schneller sein,
Sterb' ich allein an Missgeschick und Blei

  • Text:Peta Devlin
  • Musik:Julius Block